Die Verkostung ist ein sensorieller Ablauf der Einschätzung, der definiert ist durch den direkten und persönlichen Zugang zum Universum des Weins, oder besser zum Wein den wir im Glas vor uns haben. Den Wein zu verkosten ist ein intimes Vergnügen, welches nicht nur die Sinne einbezieht, sondern auch die Emotionen des Einzelnen wachruft. Deshalb möchten wir Ihnen einen Kurs vorschlagen, direkt aus erster Hand durchgeführt von der Eigentümerin Daniela, Sommelier AIS, um die Farben, die Düfte und den Geschmack zu vermitteln, die an ein so vornehmes und großzügiges Produkt gebunden sind.
Lektionen Über Verkostung
   
   
 
About cookie policy